Lagercontainer für Gefahrstoffe

Gefahrstoffcontainer:


Je nach Zweck, muss ein Gefahrstoffcontainer folgende Zulassungen bzw. Prüfkriterien erfüllen

  • F90 (Brandschutz 90 Minuten)
  • WHG Zulassung
  • DIBt Zulassung

 

Die häufigste Anforderung ist die F90 Brandschutz.

Die F90 Gefahrstoffcontainer kommen bei Lagerung von z.B. Lacke, Öle, Chemikalien, Treibstoffe usw...
Es reicht natürlich nicht aus, dass der Container 90 Minuten Feuer standhält. Im Container muss zusätzlich noch eine Auffangwanne inkl. Gitterboden vorhanden sein. Diese Schütz bei Flüssigkeitaustritt von Chemikalien das Erdreich bzw. Boden unter dem Container. Die Flüssigkeit die Austritt darf den Boden außerhalb von dem Gefahrstoffcontainer nicht berühren.

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.